Do IT Yourself »

28. Februar 2013 – 21:30 |

Als angehender Hausbesitzer sollte man sich in der Planungsphase des eigenen Traumhauses relativ bald darüber im Klaren sein, wie die Einrichtung bzw. Ausstattung des künftigen Eigenheims konkret aussehen soll. Konkret deshalb, weil es in der …

Den ganzen Artikel lesen;
Einrichtung und Wohnen

Einrichtung und Deko Tipps für Haus und Wohnung.

Finanzierung von haus und wohnung

Eigenheim Finanzierungsmöglichkeiten.

Hausbau Tipps

Ratgeber zum Thema Bauen und Wohnen und Einrichten.

News
Do IT Yourself
Startseite » Dekoration, Einrichtung und Wohnen

Mit Duschvorhängen das Bad verschönern

Geschrieben von on 10. April 2013 – 09:24Kein Kommentar

Viele Wohnräume werden liebevoll eingerichtet und dekoriert, damit man sich hier so richtig wohlfühlen kann. Das Bad wird dabei manchmal etwas stiefmütterlich behandelt, dabei hält man sich eigentlich jeden Tag eine ganze Weile hier auf. Doch für viele muss ein Badezimmer einfach nur zweckmäßig, aber nicht unbedingt gemütlich sein. Dabei ist es recht einfach, ein schlichtes Bad in eine kleine Wohlfühloase zu verändern. Badaccessoires, Badmatten und Duschvorhänge spielen hier eine entscheidende Rolle.

Duschvorhänge bringen Farbe ins Bad.

Badaccessoires wie Handtücher, Seife und Ähnliches erfüllen einen praktischen Nutzen, sind aber durchaus auch als Stilmittel einzusetzen, um dem Raum eine persönliche Note zu verleihen. Ähnlich verhält es sich auch mit einem Duschvorhang. Auch dieser erfüllt natürlich zwei Zwecke. Zum einen trennt er die Dusche vom übrigen Raum ab, zum anderen ist er als durchaus dekorativ anzusehen. Besonders in Bädern, in denen keine einzelne Dusche vorhanden ist, sondern sich diese in der Badewanne befindet, ist ein Duschvorhang ideal. Denn so kann man beim Duschen eine gewisse Privatsphäre schaffen. Wer eine einzelne Duschtasse hat, kann selbstverständlich auch auf klassische Duschwände zurückgreifen. Allerdings sind diese häufig teurer als ein Vorhang und müssen öfter gereinigt werden. Darüber hinaus kann ein Duschvorhang von Zeit zu Zeit leicht ausgetauscht werden, sodass immer wieder einmal ein neuer Akzent im Bad gesetzt wird. Außerdem muss man sagen, dass Duschwände aus Glas zwar edel aussehen, aber keine Farbe in den Raum bringen. Duschvorhänge mit schönen Mustern und fröhlichen Farben lassen den Raum gleich gemütlicher und freundlicher wirken.

Duschvorhänge online kaufen.

badezimmer duschvorhang

Bilquelle crestock.com – © iofoto

 

In vielen Geschäften, aber auch im Internet kann man Duschvorhänge bestellen. Auf den Seiten von moderne-hausfrau.de gibt es eine große Auswahl, sodass hier wirklich jeder etwas Passendes für sich finden sollte. Wer durch Fliesen oder Gardinen schon farbliche Akzente gesetzt hat, kann auf einen einfarbigen Duschvorhang zurückgreifen. Wer aber gerade mit einem Vorhang vor der Dusche oder Badewanne ein bisschen Farbe in den sonst schlichten Raum bringen möchte, kann Vorhänge mit verschiedenen Mustern oder auch Motiven wählen. Sehr beliebt ist im Bad ja häufig das Thema Meer, Wasser, Fische. Auch dieses kann mit einem Duschvorhang aufgegriffen werden. Darüber hinaus gibt es auch Vorschläge und Tipps, wie diese Vorhänge am besten angebracht werden können. Mit Haken oder auf Schienen – ähnlich wie bei Gardinen gibt es auch hier unterschiedliche Methoden.

Duschvorhänge sind wieder verwendbar.

Besonders in Mietwohnungen ist ja häufig nicht erlaubt, größere bauliche Veränderungen vorzunehmen. Außerdem lohnt sich die Investition in eine teure Duschwand oft auch gar nicht, weil man schließlich nicht weiß, ob man lange dort wohnen bleiben kann. Ein Duschvorhang ist von daher sehr praktisch. Diesen kann man bei jedem Umzug mitnehmen. Oder aber sich, aufgrund der geringen Anschaffungskosten, immer wieder einmal einen neuen gönnen. Auch das Anbringen ist denkbar einfach und auch in jeder Mietwohnung problemlos durchführbar. Mit den passenden Badaccessoires und einem schönen Duschvorhang bekommt auch Ihr Badezimmer die Aufmerksamkeit, die dieser Raum verdient hat.

Schlagwörter:

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse deinen Kommentar danach trackback Von deiner eigenen Seite. Du kannst Comments Feed via RSS.

Keinen Spam

Du kannst diese Tags verwenden
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Du kannst deinen eigenen Gravatar benutzen Gravatar.